Eine Zeitreise durch das Weltkulturerbe Mittelrhein

Bündnispartner

  • Katholische Familienbildungsstätte Koblenz e.V., Koblenz (federführend)
  • Deutsche Burgenvereinigung, Braubach
  • Kultur- und Schulverwaltungsamt Koblenz, Koblenz  

Projektbeschreibung

Jugendliche wurden durch regelmäßig stattfindende Themennachmittage und in Ferienworkshops für das Weltkulturerbe Mittelrheintal sensibilisiert, an die Kulturgüter herangeführt und zu Kulturbotschafter/-innen ausgebildet. Umfangreiche kulturelle und mediale Kompetenzen wurden den Jugendlichen vermittelt. Damit wurde eine hohe Motivation der Jugendlichen erreicht sowie Talente und Neigungen entdeckt.  

Eine Fortführung des Projektes und der Zusammenarbeit des Bündnisses erfolgt. Die beteiligte Kommune hat ein großes Interesse an der Fortführung des Bündnisses über den geförderten Projektzeitraum hinaus.

Bilder zum Projekt